Blood and Roses Band 5 von *Callie Hart* (Festa Dark Romance)

Heute habe ich euch die Rezension zum fünften Band der Blood and Roses Reihe mitgebracht. Alle Bände habe ich noch einmal gelesen, um euch detailliert beschreiben zu können, ob es sich lohnt sich diese Bücher zuzulegen und das tut es, aber sowas von!

Blood and Roses Band 5
Autorin: Callie Hart
Format: Taschenbuch, Ebook
Preis: TB 13,99 / Ebook 4,99
Verlag: Festa Verlag
Seitenanzahl: 256
Buch 5 von 6

Beim Anblick des Ledergürtels in seinen Händen hat sich mein Puls sprunghaft beschleunigt. Einen Gürtel hat er seit unserer ersten Begegnung nicht mehr bei mir benutzt, aber ich will es. Bin ich pervers, weil ich deshalb so erregt bin? Schon möglich, aber was soll’s?

Zeth: »Ihr Name ist Sloane Romera. Sie will, dass ich ihr Held bin, aber ich bin kein guter Mann. Ich bin ihre Verdammnis.«

Die BLOOD & ROSES-Saga von Callie Hart. Verruchte Dark Romance, voller Action und unerwarteter Wendungen.

Nachdem ich nochmal alle vier Bände der Reihe gelesen hatte, um wieder vollkommen in die Geschichte einzutauchen, habe ich mir nun auch den fünften Band zu Gemüte geführt. Ich kann euch nur so viel verraten: Es lohnt sich 100% sich diese unglaublich spannende und erotische Reihe zuzulegen, denn bisher war mein Dark Romance Favorit Tears of Tess, was sich allerdings mit Blood and Roses geändert hat. Tears of Tess ist im Gegensatz zu Blood and Roses etwas langatmiger, es dauert viel länger bis man gewisse Dinge als Leser herausfindet. Blood and Roses dagegen ist viel schneller geschrieben, man kommt gar nicht mehr aus der Spannung, die von der Autorin erzeugt wird, raus. Diese Geschichte aus dem Dark Romance Genre, ist wie ein Schnellfeuer, sie lässt den Leser atemlos zurück und es geht vor allem nicht nur um Sex. Callie Hart hat viel mehr erschaffen als eine reine Sex Geschichte. Klar, das gehört dazu, aber es ist praktisch wie das Tüpfelchen auf dem I, die Kirsche auf der Sahne.

Wir tauchen ein in eine gefährliche Welt, in der Drogenbosse die Unterwelt reagieren, Motoradclubs umherstreifen, Menschenhandel betrieben wird und Leute sich gegenseitig abknallen. Das ist Die Welt von einem unserer Hauptprotagonisten, Zeth. Als Sloane Romera, eine Ärztin, in sein Leben tritt, verändert sich einfach alles. Sie wird in Zeths dunkle Welt hineingezogen und die Beziehung zwischen den Beiden wird immer enger, aber auch gefährlicher. In Band fünf sind sie praktisch nur noch auf der Flucht vor Zeths ehemaligen Boss, allerdings sucht auch die Polizei oder eher gesagt die DEA nach ihnen. Von mehreren Seiten scheint ihnen Gefahr zu drohen, doch Sloane ist mittlerweile eine unfassbar starke Persönlichkeit geworden, die nicht ansatzweise daran denkt, Zeth aufzugeben.

Die Liebe zwischen der Ärztin und dem Bad Boy wird immer größer und lässt uns Leser mitfiebern. So viele Emotionen durchlebt man in diesen Büchern, dass es einem oftmals fast das Herz bricht. Zeth wird für mich immer einer der besten Charaktere bleiben, die von einer Autorin erschaffen wurden. So gefährlich, so böse, so erschreckend und doch so verletzlich und gutherzig. Blood and Roses ist eine Urgewalt und hat mich schon von Anfang an begeistert. Daher gibt es auch für den fünften Teil dieser Reihe eine absolute Leseempfehlung von mir. Ich bin schon jetzt super gespannt wie es in Band 6 weitergehen wird.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen ihr Lieben und bin auf eure Meinungen und Kommentare zu den Büchern gespannt. Bis zum nächsten Mal!

Callie Hart ist die US-Bestsellerautorin der BLOOD & ROSES-Serie, die zurzeit in mehrere Sprachen übersetzt wird. Nachdem sie sieben Jahre in Australien gelebt hat, wohnt Callie nun in Los Angeles. Sie wandert gerne, verbringt viel Zeit am Strand und besucht oft Yoga-Kurse. »Dark Romance lässt dich den Anti-Helden lieben und deinen Geisteszustand in Frage stellen, weil dein moralischer Kompass verrücktspielt. Wenn du gute Geschichten über sehr böse Jungs liebst, dann ist Dark Romance genau das Richtige für dich.«

Ein Kommentar

  1. Ich habe bisher noch keines der Bücher aus dieser Reihe gelesen. Jedoch deine rezis dazu… 😉 Und ich muss gestehen , du hast mich so verdammt neugierig gemacht ! Ich bin ja eh ein Festa Fan und muss wohl doch Mal die DARK romance Bücher ausprobieren. 😍

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.